skip to content

Onlineshop

K

Präötken - Bronzeskulptur 'Flirt' von Jürgen Ebert

Onlineshop

Hier werden u.a. Bücher und Kurse im Münsterländer Platt von Dr. Klaus-Werner Kahl angeboten, der für sein Engagement für das Palttdeutsche im Jahr 2016 den Fritz-Reuter-Literaturpreis der Stadt Stavenhagen und des Fritz-Reuter-Literaturmuseums erhielt.

Neu im Programm sind das vergnügliche Buch "Wis du een Swien slachten of Besmoder baden? - Döönkes, de dat Liäwen schreew", das heiter bis nachdenklich stimmende Buch "De bünte Kasten" von Joseph Düpjohann aus Oelde und die Musik-CDs der Gruppe Strauhspier, die für Ihr Wirken u.a.im Jahr 2008 den Rottendorfpreis verliehen bekam.

Riemwaeoederbook

KAHLs platdüütske Riemwäöderbook

Art-Nr.: 013
Preis: EUR 29.90
Versand: EUR 0.00
Lagerbestand: nur noch wenige

Beschreibung:

Klaus-Werner Kahl: KAHLs platdüütske Riemwäöderbook

 

Es geht wieder aufwärts mit dem Plattdeutschen! Um diese äußerst positive Entwicklung weiter zu stützen ist auf Wunsch von Dichtern dieses
Reimwörterbuch im Münsterländer Platt entstanden. Ihm liegen fast 80.000 Wörter auf der Grundlage der 3. Auflage des „Wörterbuchs des Münsterländer Platt“ in der dort verwendeten strukturierten Schreibweise zugrunde.

Die Wörter sind zunächst nach den Reimendungen mit dem letzten betonten Selbst- bzw. Umlaut sortiert. Bei einigen Endungen wie –eern oder –ig gibt es sehr viele Worte. Um passende Reimwörter schneller zu finden, erfolgte eine zusätzliche Untersortierung nach dem zu vorletzt betonten Selbst- bzw. Umlaut. Dies ist durch Zwischenüberschriften nach dem Muster a~e·ern oder ü~ig angezeigt. Anstelle des Schlängelzeichens können beliebige Buchstaben und unbetonte Selbst- bzw. Umlaute stehen. Zusätzlich ist die Zwischenüberschrift nach rechts ausgerückt.

Das Platdüütske Riemwäöderbook ist das erste seiner Art im Niederdeutschen.

<< vorherige | Zurück | nächste >>

AGB/Lieferbedingungen

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitgestellt. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen.

Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar:

http://ec.europa.eu/consumers/odr.

 

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

 

 

 

  Aktuell ist/sind 7 Besucher online.