skip to content

Aussprache und Betonung

K

Präötken - Bronzeskulptur 'Flirt' von Jürgen Ebert

Aussprache und Betonung

Um die Aussprache der vielen verschiedenen plattdeutschen Dialekte vom Schriftbild her zu erkennen, bietet es sich an, statt der aus dem Hochdeutschen festgelegten Aussprache ganzer Wörter die Aussprache von Silben zu betrachten. Die feststehende Betonung innerhalb von Worten gilt es zu erlenen.

 

Aussprache

Veröffentlicht Klaus Werner Kahl am 06.08.2013
Aussprache und Betonung >>

 

Wörter bestehen aus einer oder mehreren Silben, Silben wiederum aus Buchstaben. Im Platt- wie im Hochdeutschen besteht jede Silbe aus mindestens einem Selbst- oder Umlaut. Die meisten Silben besitzen im Plattdeutschen neben einfachen Selbst- und Umlauten aber auch Doppellaute (Diphthonge) und zusätzlich Mitlaute.

 

<...Zurück

 

 

 
  Aktuell ist/sind 4 Besucher online.